AMEOS Gruppe

Pädiatrische Ambulanz für Neurologie

Kontakt

Sekretariat Kinder- und Jugendmedizin


+49 8431 54 3130
E-Mail schreiben

Aktuelle Information

Besuchszeit ist täglich von 15.00 bis 19.00 Uhr.
Es muss ein aktueller negativer Antigen-Schnelltest vorgelegt werden. Bitte beachten Sie unsere weiteren Besuchsregeln.

In der neuropädiatrischen Ambulanz unserer Kinderklinik im AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg behandeln wir junge Patienten mit Erkrankungen und Störungen des Nervensystems.

Dazu gehören kindliche Epilepsien, Kopfschmerzen, Fehlbildungen und Schädigungen des Nervensystems, Entzündungen, Tumore, neuromuskuläre Erkrankungen, syndromale Besonderheiten, Stoffwechselerkrankungen und neurodegenerative Erkrankungen. Diese Erkrankungen machen etwa 20 Prozent aller Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter aus. Mit unserer Ambulanz für Neurologie sind wir eine kompetente Ansprechstelle in allen Fragen rund um Diagnostik und Behandlung. 

Kindern und Eltern ein normales Leben ermöglichen

Neurologische Erkrankungen oder Störungen sind häufig chronische oder zumindest anhaltende Störungen. Deshalb ist es wichtig, neben der Behandlung der Krankheit Wege zu finden, die dem Kind und der Familie eine möglichst normale Lebensqualität in ihrem Alltag erlauben.

Zum Behandlungskonzept gehören, neben der modernen medizinischen Diagnostik und ausführlichen, kindgerechten Untersuchungen, auch regelmäßige Gespräche mit dem Patienten und seinen Eltern und eine enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kinderärzten.

Unsere Verfahren in der Diagnostik

Wir können in unserer Ambulanz für Neurologie alle Untersuchungsmethoden für Kinder mit neurologischen Erkrankungen leisten. Bei komplexeren Krankheitsbildern kann ein stationärer Aufenthalt zur genauen Abklärung notwendig sein. Folgende diagnostische Methoden sind möglich:

  • Bildgebende Verfahren
    Ultraschall und Kernspintomographie von Gehirn, Rückenmark und Muskeln
  • Stoffwechseldiagnostik
    Modernste Diagnostik in Zusammenarbeit mit der Uniklinik Heidelberg
  • Hirnströme
    Gleichzeitige Untersuchung von Hirnströmen (EEG) mit Videoanalyse
  • Sinne prüfen
    Untersuchungen des Hörens, Spürens und Sehens (AEP, SSEP, VEP)
  • Nerven und Muskeltests
    Untersuchungen von peripheren Nerven und Muskel (NLG und EMG)
  • Genetische Untersuchungen
    Untersuchungen des Erbgutes anhand einer Blutprobe
Pädiatrische Ambulanz für Neurologie

Kontakt

Sekretariat Kinder- und Jugendmedizin


+49 8431 54 3130
E-Mail schreiben
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Adresse:
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Müller-Gnadenegg-Weg 4
86633 Neuburg an der Donau
Anfahrt