AMEOS Gruppe

Alterstraumatologie

Kontakt

Sekretariat Orthopädie und Unfallchirurgie


+49 8431 54 5000
E-Mail schreiben

Aktuelle Information

Besuchszeit ist täglich von 15.00 bis 19.00 Uhr. Zutritt ab 01.10.2022 nur mit einer FFP-2-Maske.
Es muss ein aktueller negativer Antigen-Schnelltest vorgelegt werden. Bitte beachten Sie unsere weiteren Besuchsregeln.

 

 

Spezialisiert auf die Versorgung älterer Patienten

Die Versorgung und Behandlung älterer Patienten nach Stürzen und Verletzungen erfordert eine besondere Aufmerksamkeit. In der Alterstraumatologie des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg sind wir gut auf Patienten eingestellt, die häufig unter multiplen Vor- und Begleiterkrankungen leiden. Dazu gehören auch degenerative Beeinträchtigungen und Erkrankungen wie Osteoporose und zunehmende Immobiliät sowie Demenz.

In unserer Alterstraumatologie ist eine barrierefreie Ausstattung deshalb selbstverständlich.

Bei der Behandlung von Knochenbrüchen werden spezielle OP-Verfahren angewandt und modernste Implantate eingesetzt

Unser Team aus Kollegen der Unfallchirugie, Anästhesie, Physiotherapie, Innerer Medizin und Intensivmedizin arbeitet in der Alterstraumatologie fachübergreifend zusammen, um unseren älteren Patienten die unter den jeweiligen Lebensumständen beste und erforderliche Behandlung, Nachsorge und Perspektive zu ermöglichen.

Alterstraumatologie

Kontakt

Sekretariat Orthopädie und Unfallchirurgie


+49 8431 54 5000
E-Mail schreiben
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Adresse:
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Müller-Gnadenegg-Weg 4
86633 Neuburg an der Donau
Anfahrt