AMEOS Gruppe

Medizinproduktesicherheit

Aktuelle Information

Besuchszeit ist täglich von 15.00 bis 19.00 Uhr. Zutritt ab 01.10.2022 nur mit einer FFP-2-Maske.
Es muss ein aktueller negativer Antigen-Schnelltest vorgelegt werden. Im Eingangsbereich ist täglich von 14:45 Uhr bis 16:00 Uhr eine externe Teststelle geöffnet. Bitte beachten Sie unsere weiteren Besuchsregeln.

 

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Der Beauftragte für Medizinproduktesicherheit am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg nimmt folgende Aufgaben wahr:  

  • Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten
  • Koordinierung interner Prozesse zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwendenden und Betreibenden
  • Umsetzung und Koordinierung der Durchführung korrektiver Maßnahmen sowie der Rückrufmaßnahmen durch den Verantwortlichen nach § 5 des Medizinproduktegesetzes  

Vergleiche dazu § 6 Abs. 1 und 2 MPBetreibV in der Fassung vom 01.01.2017. 

Kontakt

Kontaktformular (standard, global, nicht ändern!!!)

Kontaktformular Seite 1
* Pflichtfelder
Medizinproduktesicherheit

Kontakt

+49 8431 54-0
E-Mail schreiben
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Adresse:
AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg
Müller-Gnadenegg-Weg 4
86633 Neuburg an der Donau
Anfahrt