AMEOS Gruppe

FUGE Förderverein zur Unterstützung seelischer Gesundheit e. V.

Wir, Mitarbeitende des AMEOS Klinikums Bremen und engagierte Bremer Bürger und Bürgerinnen, haben 1998 den Förderverein zur Unterstützung seelischer Gesundheit e. V. gegründet.

Wir unterstützen in Einzelfällen Krankenhauspatienten und -patientinnen und Bewohnende unserer Eingliederungseinrichtung und fördern ausgewählte therapeutische Projekte. 

Der Förderverein zur Unterstützung seelischer Gesundheit e. V. trägt durch Hilfestellungen im Einzelfall und Förderung therapeutischer Projekte dazu bei, die Integration in Alltag und Gesellschaft zu erleichtern.

Unterstützt werden therapeutische und rehabilitative Maßnahmen von Patient*innen unseres Klinikums sowie von Bewohner*innen der Eingliederungseinrichtung Haus Rockwinkel.

Darüber hinaus unterstützt der Verein Maßnahmen zur Aufklärung der Öffentlichkeit über seelische Störungen.

Einrichtung und Unterhalt einer arbeitstherapeutischen Fahrradwerkstatt.

Zuschuss zu therapeutischen Aktivitäten außerhalb des Klinikums für bedürftige Patient*innen und Bewohner*innen.

Unterstützung von Ex-In-Projekten: Psychiatrieerfahrene werden gezielt in die klinische Arbeit einbezogen.

Sämtliche Spenden werden vollständig für Förderprojekte zur Verfügung gestellt.

Verwaltungskosten, Porti und anderes werden vom AMEOS Klinikum Bremen getragen. Spesen werden nicht gezahlt.

Bremer Bürger*innen und Mitarbeitende des Klinikums.

Wir freuen uns über Ihre finanzielle Unterstützung in Form von Spenden.

Spendenkonto:

IBAN: DE59 2666 1494 0111 0047 00
Emsländische Volksbank eG
BIC: GENODEF1MEP

Unser Verein ist mildtätig.

Spenden können von der Steuer abgesetzt werden. Auf Wunsch erhalten Sie eine Bescheinigung für das Finanzamt.

Prof. Dr. Uwe Gonther
Vorstand
Tel.: +49 (0)421 4289-201

Ruth von Basum
Schatzmeisterin
Tel.: +49 (0)421 4289-295

Adresse:
AMEOS Klinikum Bremen
Rockwinkeler Landstraße 110
D-28325 Bremen
Anfahrt